Taksim-Trio

East meets West I18.30 Uhr | Kaserne BaselCHF 55.— | 40.— | 25.—CHF 80.— | 58.— | 35.—FESTIVAL03 | Mai | 2015TICKETSKombiticket

Hüsnü Şenlendirici (clarinette)

Aytaç Doğan (kanun)

İsmail Tunçbilek (electric baglama)

Taksim Trio
Taksim Trio
Taksim Trio
Taksim Trio

In Istanbul und der gesamten Türkei sind sie grosse Stars, sie treten nur noch in grossen Hallen auf. Sie bieten zauberhafte Musik, magische Momente und expressive Konzerterlebnisse mit viel Spielwitz und Drive. Das Taksim Trio mäandriert auf schwerelose Weise durch die türkische Volksmusik und verbindet diese musikalischen Roots auf einzigartige Weise mit Gypsy-, Flamenco- und Jazzeinflüssen! Das Ergebnis ist eine teils sehr ruhige, melodiöse, teils aber auch höchst virtuose und rhythmisch sehr komplexe Musik. Die Auftritte des Taksim Trios entfalten eine Leichtigkeit, eine unfassbare Imagination von orientalischen Gärten und Gemälden. Der klangliche Reichtum, die Arabesken der Melodien und die kunstvollen Verflechtungen werden von drei exzellenten Instrumentalisten hervorgezaubert. Die Klarinette – der Maestro gilt in der Türkei als der Klarinettengott schlechtin - die türkische Zitter (Kanun) und die Baglama (Saz) ergeben einen grossartigen Sound, der seit einigen Jahren auch Europa verzaubert.

Das Taksim Trio passt ideal zur neuen Formation des Libanesen Rabih Abou Khalil, der am selben Tag ein Exklusivkonzert in Basel geben wird.


CD-Tipp:
Taksim Trio 2, 2013