Son Alarde – Orchestra

Cuban Late Night ConcertIN KOOPERATION MIT DEM BIRD'S EYE JAZZ CLUB22.15 Uhr | Kaserne BaselCHF 15.—FESTIVAL06 | Mai | 2016TICKETS

Olivier Gagneux (tres cubano / backing vocals)Jorge Luís Gonzalez (guitar / backing vocals)Alcides Toirac (babybass / lead vocals)Sebastien Gagneux (congas / backing vocals)Leonardo Salazar (timbal)Lizandro Paredes (bongo / backing vocals)Jorge Leysan Demestre (minor percussion / backing vocals) Juan Munguía (trumpet / backing vocals)

Son Alarde ist eine echt funkensprühende Formation, zu der sich vor bald zehn Jahren in Europa lebende kubanische Musiker zusammengeschlossen haben, um ihrer Leidenschaft für die traditionelle kubanische Tanzmusik zu frönen. In ihrem Sound finden sich allerdings nebst den rein kubanischen, aus Son, Gua-racha, Bolero, Cha Cha Cha, Rumba und Changüi stammenden Bausteinen ebenso Elemente des Jazz, Funk, Salsa, Hip-Hop und der afrokubanischen Musik. Denn die acht Musiker spielen auch in verschiedenen Bands der letzteren Ausrichtungen und verstehen es meisterlich, in modernen Arrangements und unter Beizug einer kräftigen Portion afrokubanischer Rhythmen alle diese Stile in einer ebenso erupti-ven wie harmonischen, hochkarätigen und spannenden Mischung zu vereinen. Das hervorragend aufeinander eingespielte, eingeschworene Team kreiert mit hinreis-sender Passion und souveränem, erfahrenem Können ein intensives musikalisches Feuerwerk, das Lebensfreude, Authentizität und Energie in geballter Form ausstrahlt und das Publikum kaum still sitzen lässt.