Pat Martino Organ Trio

THE GUITAR LEGEND – SCHWEIZER PREMIERE!20.15 UHR | STADTCASINO BASEL | FESTSAALSERIES24 | Okt | 2012

Der legendäre Gitarrist, Pat Martino, kommt nach fünfjährigem Unterbruch endlich wieder nach Basel. 1944 geboren, mit italienisch-arabischen Vorfahren begann er sehr früh mit dem Gitarrenspiel. Bereits als Teenager ging er auf Tour mit Red Holloway und arbeitete später mit den Grössen wie Jimmy Smith, J. Mc Griff, John Handy und Jack Mc Duff. In den 60er und 70er Jahren spielte er mit allen bekannten Jazzern des Hardbop und Postbop New Yorks und der Westküste. Martinos Spiel wurde wegweisend, er erarbeitete sich auf der Basis der Vorbilder Jim Hall und Wes Montgomery einen eigenen, unverkennbaren Stil der modernen Jazzgitarre. Alle jungen Gitarristen, allen voran Lee Ritenour, Pat Metheny, John Scofield & Mike Stern, verehren ihn als den «Gitarren-Guru». 1980 retteten ihm Notoperationen das Leben; er litt an einem Gehirn-Aneurysma, verlor alle Fähigkeiten und hatte weitreichenden Gedächtnisverlust. Er wollte sich in den folgenden 4 Jahren alles wieder selbst beibringen, was ihm auch gelang. 1985 trat er wieder als Gitarrenvirtuose in Philadelphia Live auf. Mit über 18 CD Produktionen auf Blue Note war er nach dem Come Back sehr erfolgreich und er erarbeitete sich auch einen guten Namen als Filmmusikproduzent und -komponist für Hollywood. Wir dürfen sehr gespannt sein auf sein groovendes neues Organ-Trio aus New York.


Nightsponsor: