Jane Monheit Quartet

Vocal Night20.15 Uhr | Volkshaus BaselCHF 70.— | 54.— | 36.—FESTIVAL27 | Apr | 2015TICKETS

Jane Monheit (vocals)Michael Kanan (piano)Neal Miner (bass)Rick Montalbano (drums)

Jane Monheit
Jane Monheit

Die aus Long Island stammende Sängerin Jane Monheit gilt seit Jahren als die grosse Hoffnung des jungen Jazz der USA. Monheit ist seit ihrer musikalischen Ausbildung immer im Banne der grossen Vorbilder Ella Fitzgerald und Sarah Vaughan gestanden. Mit 20 Jahren wurde sie schon am Thelonious-Monk-Wettbewerb ausgezeichnet und die Jurorinnen Bridgewater, Reeves, Krall lobten «ihre Natürlichkeit und Frische, ihren Swing und ihre Wärme in der Stimme». Das Debutalbum nahm die Sängerin zusammen mit Kenny Barron, Ron Carter und Lewis Nash auf. Das vierte Album «Taking a Chance of Love» kletterte bis auf Platz 1 der US-Jazz Charts. Das Jane Monheit Quartet widmet sich dem zeitlosen Vocal-Jazz, der traditionsbewusst und -verwurzelt ist. Vier grossartige Solisten, ein eingespieltes Team und viel Swing und Groove bieten die Musiker aus New York. Nach einem Unterbruch von über 10 Jahren gastiert Monheit endlich wieder in Basel, mit neuem Programm und neuer CD im Gepäck! 


CD-Tipp:
Jane Monheit Group: The Heart of the Matter, 2014